Info - FAQ.


Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Gut, dass dieser Leitfaden aus diesen Gründen für Sie da ist.

-Erklärung was genau Mining ist.
-Warum Sie mit dem Bergbau Geld verdienen und warum dies eine Investition für die Zukunft ist.
-Was sind die verschiedenen Arten des Bergbaus und welche wählen?

Die Grundlagen des Crypto Mining

Ohne auf die technischen Details einzugehen, erklären wir Ihnen,
was ein Bergmann tut und warum er Ihnen Kryptowährungen bringt.

Unabhängig davon, ob es sich um Bitcoin oder eine andere Kryptowährung handelt, arbeiten diese mit einer Blockchain, die ein Transaktionsregister darstellt (wie ein digitales Buch, in dem alle Transaktionen von einer Person zur anderen aufgezeichnet werden). Um diese Transaktionen in der Blockchain zu "notieren" und zu sichern, müssen sie verschlüsselt werden. Und hier kommt der Miner ins Spiel. Dank spezifischer Maschinen und hoher Rechenleistung werden Transaktionen in der Blockchain gesichert. Diese Rechenleistungen werden in Hash pro Sekunde (MH / S, GH / S, TH / S) oder in Soils pro Sekunde (Sol / S, MSol / S, GSol / S) ausgedrückt. Um diesen Bergleuten jedoch eine Vergütung anbieten zu können, wird jede abbaubare Währung belohnt. Währung (Bitcoins für die Bitcoin-Blockchain zum Beispiel) und so erfolgt die Geldschöpfung für diese Währungen.
Je stärker unsere Mining-Leistung in dieser Kryptowährung ist, desto mehr Kryptowährungen erhalten wir als Belohnung. Wir können dies also mit einem dezentralen Banknotenblatt darstellen, an dem jeder teilnehmen kann. Um diese Miner-Währung dann zu sammeln, müssen Sie nur ein Crypto Wallet erstellen oder bereits besitzen und diese mit dem Miner verbinden. Auf diese Weise werden Ihre Einnahmen automatisch Ihrem Wallet gutgeschrieben.

Beachten Sie bei der Auswahl Ihrer Miner-Geräte, dass es heute eine sehr große Auswahl an Kryptowährungen gibt, die abgebaut werden können, und daher auch verschhiedene Miner.
Hier wären 2 -->

Grafikkarten-Mining-Maschinen: Grafikkarten-Mining-Maschinen sind Maschinen der ersten Generation. Sie sind in der Regel weniger rentabel in einer bestimmten Währung, aber sicherer in Bezug auf Investitionen. Es muss zugegeben werden, dass sie immer weniger daran gewöhnt sind, im Großen und Ganzen abzubauen Investitionen, weil sie heute weniger für den Bergbau geeignet sind als ASICs, die weniger rentabel und weniger stabil sind. Trotzdem wir wissen, dass einige Kunden ihre Flexibilität immer noch mögen, weil sie theoretisch jede Währung Minen können und das mit geringere Risiko der Investition.

ASIC-Miner: ASIC Miner sind die zweite Generation, die ausschließlich für das Mining entwickelt wurden. Diese sind viel besser an das Mining angepasst und sind viel rentabler.



12 Gründe mit uns zu minen

  1. Qualität statt Quantität. Steht bei uns Ausnahmslos an erster Stelle.
  2. Hervoragender Kundenservice. Nur maßgeschneiderte individuelle Kundenberatungen von Fachmännern.
  3. Hochqualitative Mining-Ausrüstung. In Top Qualität.
  4. Unkompliziert. Kryptika.net übernimmt und erleichtert für unerfahrene den Einstieg in das Mining.
  5. Cybersecurity. Bei uns liegt Sicherheit des Kunden an erster Stelle weswegen wir nur mit sicheren Daten und Programmen arbeiten.
  6. Günstig im Vergleich. Neben der top Qualität die wir bieten, versuchen wir bei jedem Mining-Gerät stets den bestmöglich Preis auf dem weltweiten Markt zu ergatten.
  7. Pool, Wallet & Exchange-Angebote. Für alle Platformen und Systeme.
  8. Gekühlte gesicherte Serverhallen in Wien. Zu 0,10 Cent pro kw Strompreis und Highspeed-Internet sowie 24/7 Betreuung der Mining-Geräte.
  9. Zugriff auf eigene Miner. Für fortgeschrittene Benutzer.
  10. Alles Offiziell unter Vertrag. Zur rechtlichen Absicherung.
  11. Eine Community. Eigener Discord Server.
  12. Mehrsprachiger Kundenservice. Auf Deutsch und Englisch.


Sie haben noch Fragen? Unser Kundenservice freut sich auf Sie!
Einfach eine E-Mail an support.kryptika@protonmail.ch